SILBERNE FÜSSE

Wenn die Vögel das Nest verlassen, genieße die Reife mit Weisheit und Vitalität

Sie können das Leben wirklich in vollen Zügen genießen. Wenn Sie in die Blütezeit Ihres Lebens eintreten, können Sie Ihr geistiges Wachstum, Ihr intellektuelles Engagement und Ihr Umweltbewusstsein fördern. Der Moment, in dem Sie das Leben wirklich in vollen Zügen genießen können.

In unserer "Silver Linings"-Gruppe diskutieren wir über ethische Lebensführung, genießen die Vorteile lebenslanger Lerngewohnheiten, der Persönlichkeitsentwicklung und des gesellschaftlichen Engagements. Lernen Sie, Ihr erworbenes Wissen mit Vitalität zu präsentieren und Ihrem Vermächtnis einen Sinn zu geben.


Woche 1: Grundlagen des spirituellen und persönlichen Wachstums

Tag 1: Ethisches Leben und Ihre Verantwortung

  • Einführung in das Programm und die Teilnehmer
  • Untersuchen Sie, wie sich ethische Entscheidungen auf das persönliche, familiäre und gemeinschaftliche Wohlergehen auswirken.
  • Rollenspielszenarien, um ethische Reaktionen in komplexen Situationen zu üben.

Tag 2: Innere und äußere Welt im Gleichgewicht

  • Diskussion über die Aufrechterhaltung einer Verbindung zwischen inneren ethischen Werten, Spiritualität und Alltagsleben.
  • Workshop über praktische Instrumente zur Verbesserung dieses Gleichgewichts.

Tag 3: Die Kraft der Spiritualität nach 50

    • Interaktiver Vortrag darüber, wie Spiritualität und Ethik das Wohlbefinden im späteren Leben fördern
  • Meditationssitzung zur Verbindung mit dem inneren Selbst.

Woche 2: Lebenslanges Lernen und intellektuelles Engagement

Tag 1: Lebenslanges Lernen als Weg zur Weisheit

  • Vortrag über die Vorteile einer kontinuierlichen geistigen Aktivität
  • Gruppendiskussion über die Überwindung von Hindernissen für lebenslanges Lernen.

Tag 2: Kreativität und Neugierde

  • Interaktiver Vortrag zum Thema "Neugierig und kreativ bleiben".
  • Teilnahme an kreativen Workshops (Kunst, Schreiben, Problemlösung)

Tag 3: Umdenken und geistig aktiv bleiben

    • Strategien zur Aufrechterhaltung des Enthusiasmus für das Lernen austauschen.
  • Gastredner: Die Reise eines lebenslangen Lerners

Woche 3: Psychologisches Wachstum und Umweltbewußtsein

Tag 1: Meditation und Achtsamkeitstechniken

  • Workshop über fortgeschrittene Meditationstechniken, geeignet für Senioren
  • Integration von Achtsamkeit in die täglichen Abläufe

Tag 2: Pflege für die Umwelt

  • Sprechen Sie über die Verflechtung der globalen Ökosysteme und unsere Rolle nach 50.
  • Erarbeitung eines persönlichen Aktionsplans für Nachhaltigkeit

Tag 3: Archetypen und Individuation

    • Vortrag über Jungsche Psychologie: Unser unbewusstes kollektives Wesen verstehen.
  • Erstellung einer persönlichen Archetypengalerie, die das individuelle Wachstum widerspiegelt

Woche 4: Engagement für die Gemeinschaft und Aufbau eines Vermächtnisses

Tag 1: Die Rolle der energetischen Rituale

  • Verstehen, wie Energierituale die körperliche und geistige Gesundheit erhalten können.
  • Praktische Sitzung zur Einführung persönlicher Energierituale.

Tag 2: Rückzug und Erneuerung

  • Vorteile jährlicher Einkehrtage zur Verjüngung und Reflexion
  • Planen Sie Ihren Rückzug: Logistik, Ziele und Aktivitäten

Tag 3: Vorbereitungen für die Zukunft

  • Nachbereitung des Kurses: Reflexion über das Gelernte und die persönliche Entwicklung.
  • Präsentationen der Teilnehmer über künftige Bestrebungen und Verpflichtungen

KONTAKTFORMULAR

     

    Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren

     

    Diese Website ist durch reCAPTCHA und das Google Datenschutzbestimmungen und Bedingungen der Dienstleistung anwenden.