Die Kurzfassung

The Summary

Wir reden hier von Fakten. Fakten sind stärker als alle Lügen.

Die zahlreichen Artikel sind auf englisch verfasst (Hauptseite), leicht verständlich
und unerlässlich, um die Komplexität der globalen Herausforderung zu verstehen.

Am Anfang ist die Vereinigung von einer Eizelle mit einem Spermium.
Alle Informationen sind darin enthalten, dass daraus ein Mensch wird.
Alle Organe befinden sich am richtigen Ort, sogar die Nase ist vorne.
Alle Organe funktionieren interaktiv in einer sehr komplexen Vernetzung.
Mit dem Wachstum entstehen auch die 22 mentalen Funtionen.
Jede mentale Funktion hat ein bestimmtes, ihr eigenes mentales Potential.
Die Biologie einer jeden mentalen Funktion hat ihre je eigene Software.
Jede einzelne Software muss stimuliert, genährt und trainiert werden.
Mammi und Papi geben dem Baby weiter, was sie selbst in sich tragen.

Einflüsse aller Art formen bereits prenatal die mentalen Strukturen.
90% der Mütter und Väter scheitern im Fördern der mentalen Funktionen.
Der Fötus ‚erbt‘ sogar viele Muster der 14 vorangegangenen Generationen.
Auch die Politik, Religion, Wirtschaft und Bildung saugen sich am Fötus fest.
Die Mächtigen zerren sich um jedes Baby via Massenmedien, Progaganda.
Die 3 Jahre nach Geburt festigen 80% der mentalen Funktionen lebenslang.
Wir können jede mentale Funktion entstellen, pervertieren, fehllenken.
Das weiss die Politik, die Religion, die Wirtschaft und die Bildung seit jeher.
Die einzige Hoffnung: die Traumfunktion können wir niemals manipulieren.

Einstellung: Vor der Zeugung ist das ‚Nichts‘ und nach dem Tod ist das ‚Nichts‘.
Besser so gesehen: Vor der Zeugung ist der Mensch eine energetische Einheit.
Jede Körperzelle hat eine energetische Komponente; Energie weg – Zelle tot.
Das gilt auch umgekehrt: Biologische Komponente tot (zerstört) – Energie weg.
Und nach dem Tod geht der energetische Körper weg in eine andere ‚Welt‘.
Der Mensch ist eine unverwechselbare, ewig unauslöschbare Identität (‚Seele‘).

Die geistigen Potentiale und das eigene Sein zu entwickeln, ist der Lebenssinn.
Die Liebe fördert innere Entwicklung und mentale Potentiale bis zur ‚Ganzheit‘.
Die Liebe nährt, schützt, führt, stärkt und lebt die echten menschlichen Werte.
Die Liebe balanciert inneres Sein und das Leben im Einklang mit dem Planeten.
Der Mensch muss Verantwortung über seine mentale Entwicklung übernehmen.
Der Mensch hat auf der Erde innere Werte zu formen, die er mitnehmen wird.
Die Menschheit ist im Diesseits und im Jenseits ein Organismus wie ein Staat.
Die Menschheit als Ganzheit bewegt sich ewig zwischen Evolution und Regression.
Das Riesentheater, das die Menschen auf unserer Erde machen, ist total regressiv.

Ökonomie: Die Menschheit ignoriert 90% ihrer kollektiven mentalen Potentiale.
Die Menschen kommen und gehen, ohne je psychisch und geistig zu wachsen.
Tatsache ist: 85-90% der Menschheit produziert nichts als Abfall und Zerstörung.
Die schnelle, nicht stopbare Überproduktion an Menschen zerstört den Planeten.
Diese Überproduktion schafft den Klimawandel und alle andern globalen Gefahren.
Wären die Milliarden Menschen Ratten, wir würden diese ‚technisch‘ eliminieren.
Die Natur wird 80-90% der Menschheit vorzeitig und langsam ins Jenseits befördern.
Das Karrussel wird wieder mit dem kranken Gott der archaischen Religion beginnen.

Ursache aller Übel ist die archaische Religion mit dem erfundenen archaischen Gott.
Spätestens seit 2000 Jahren sind ihre Agenten nicht mehr die ‚Auserwählten Gottes‘.
Gedemütigt wollen sie Gott Schmerzen zufügen, indem sie die Evolution zerstören.
Ohne Versöhnung wird die Menschheit ewig den kriegerischen ‚Gott‘ wiederbeleben.
Seit tausenden von Jahren hat sich innerlich im Menschen nichts Grosses geändert.
Mit dem ‚Reinkarnierten Christus‘ ist das Angebot der globalen Versöhnung gegeben.
Alle grossen Religionen und alle grossen politischen Ideologien müssen sich versöhnen.
Nur so ist eine evolutionäre, psychisch-geistige Zukunft der Menschheit möglich.

Es gibt nur einen Ausweg und das ist die einzig wahre Religion auf alle Zeiten:
Die Menschheit respektiert und lebt die archetypischen Prinzipien der Entwicklung.
Die Praktizierung kann Millionen von Ausdrucksformen und Anpassungen haben.
So einfach und so sinnvoll ist die archetypische, ewig echte und wahre Religion!
Das ist der einzige Weg, das Böse im ‚tiefen Kollektiv‘ weltweit auszulöschen.
Alles andere ist nur Hollywood Drama zur Beherrschung der Welt und der Völker.

Verfaule auf deinem Sofa, lass dich gehirnwaschen von veralteten Bildungsprogrammen, von Massmedien, Propaganda, Illusionen aller Art und einer verfaulten Religion, oder trage bei zu einer neuen psychisch-geistigen und realen Welt! Wer mit mir geht, dem garantiere ich einen Platz im Paradies! Besiegelt vom RC.

Ich brauche 3-5 Multimillionäre und 2-3 Milliardäre, die den Rahmen und das Management der RC-Mission mit Sitz in Benidorm (Spanien) schaffen werden; für die Welt und die Evolution der Menschheit. Die geistige Welt und die zukünftigen Generationen werden dies ewig belohnen.

Master of Arts in Global Leadership (for a new world) at Schellhammer Business School
For ALL with age 26-70+ at Schellhammer Business School:
Expertise in Vanguard Human and Society Development

Schellhammer Business School offeriert ein Kursprogramm, das die top Leadership Programme der sogenannten ‚besten Universitäten‘ an Relevanz und Kompetenz bei weitem übertrifft. SBS entfaltet den Power der Bildung für Leadership wie keine Universität der Welt es vermag. Und das auch noch zu fairen Studiengebühren im Vergleich zu elitären Programmen, die nichts als alten Schrott lehren, alte Fehler fördern und darüber hinaus von der psychisch-geistigen Evolution keine Ahnung haben.