Skip to content

Kein Mensch weiss es

Kein Mensch weiss es

Wer weiss denn, wozu wir mit beschränkter Zeit auf dieser Erde sind? Niemand!
Es heisst in Religionen und Systemen des Staates, dass wir uns unterwerfen sollen.
Es heisst, dass die Politik und Staatsführung zum Wohl der Menschen sich einsetzt.
Es heisst, die Bürger können mit Vertrauen der Regierung ihren Job überlassen.
Wer die Politik hinterfragt, Religion hinterfragt, Lernen hinterfragt, ist ein „Feind“.
Wir werden gelobt, wenn wir gehorchen, mitmachen, vertrauen, und nicht denken.
Wir werden gefördert, wenn wir nichts infrage stellen und nie andersrum denken.
Viele Völker haben ein ernstes Problem: man kann dem Nachbarn nicht mehr trauen.

Wir sollen gehorchen.
Wir sollen gute Manieren haben.
Wir sollen brav sein.
Wir sollen nicht stehlen.
Wir sollen nicht lügen.
Wir sollen in der Schule lernen.
Wir sollen Vater und Mutter ehren.
Wir sollen nicht töten.
Wir sollen nicht verletzen.
Wir sollen beten.
Wir sollen glauben.
Wir sollen Mutter Maria lobpreisen.
Wir sollen Jesus anbeten.
Wir sollen dienen und helfen.
Wir sollen nicht denken.
Wir sollen auf Gott vertrauen.
Wir sollen glauben, ins Paradies zu kommen.
Wir sollen glauben, dass Gott uns vergibt.
Wer glaubt, der ist ein gerechter Mensch.
Wer an Jesus glaubt, ist ein guter Mensch.
Ein Kind nimmt an, da sind gute Ressourcen.
Ein Fötus hofft, er werde umsorgt.
Ein Baby nimmt an, die Mutter liebt es.
Ein Baby nimmt an, die Mutter nährt es gut.
Ein Baby nimmt an, die Eltern schützen es.
Wir sollen nicht hinterfragen.
Wir sollen Gott verehren.
Wir sollen Hallelujas für Gott singen.
Wir sollen Gott wohlgefallen.
Wir sollen in der Kirche singen.
Wir sollen hoffen.
Wir sollen die Heiligen ehren.
Wir sollen uns der Religion unterwerfen.
Wir sollen den Hohepriestern gehorchen.
Wir sollen den Politikern vertrauen.
Der Mensch vertraut auf gesunde Nahrung.
Wir vertrauen auf gesunde Ökosysteme.
Kinder vertrauen dem guten Vater‘.
Kinder vertrauen, dass der Vater ehrlich ist.
Kinder vertrauen, dass die Mutter wahrhaftig ist.
Kinder vertrauen, auf das Wissen des Vaters.
Ein Kind vertraut auf das Wissen der Mutter.
Ein Kind vertraut, dass der Vater es schützt.
Ein Kind vertraut, dass der Vater intelligent ist.
Ein Kind vertraut, dass die Mutter kompetent ist.
Ein Kind erwartet Verständnis und Geduld.
Ein Kind braucht Schutz von allen Seiten.
Ein Kind braucht Gefühle der Mutter-Liebe.
Wer schreit „Du bist ein Albtraum“ zerstört!
Mangel an Verständnis und „Führung“ zerstören!

Da sind viele Erwartungen und Aufforderungen von Politik, Religion, Schule.
Alle Arten von Massmedien infiltrieren die Denkfunktionen der Menschen!
Massmedien beherrschen ganze Staaten. Freiheiten haben die Menschen kaum!
Alles muss auf eine „Glaubenslinie“ gebracht werden – gemäss der Medienmacher.
Weltweit sind jetzt (2022) Milliarden Menschen in eine kollektive Psychose gefallen.
Jeder will da raus. Keiner kann da raus: Es herrscht die totale kollektive Ohnmacht.
Es herrscht die Zersetzung des Denkens, der Wahrnehmung, und des Handelns.
Die kollektiven und individuellen Lügen schaffen Verwirrung, Panik, Schuld, und Angst.
Implodiert das System kollektiv, beginnt die kollektive Nivellierung auf eine Linie.
So wird die Unterwerfung perfektioniert. Die Gehirnwäsche wirkt wie Kommunismus.
Nur wenig Menschen, soweit mental noch frei, können eigene Folgerungen ziehen.
Nur wer eine gesunde Seele und Psyche hat, kann noch Fragen und eigene Gedanken haben!
Auf unglaubliche Weise wird heute fast die ganze Menschheit sich selbst-entfremdet.
Selbst Politiker und Staatsführer sind unbewusst in diese psychotische Zersetzung gefallen.
Kriegsgefahr muss mehr aufgeheizt werden. Alles muss zersetzt werden. Angst ist der Tod.
Es darf keine gesunde psychische Struktur mehr geben. Alle fallen in eine riesige Leere.

Der Master aller teuflischen Titanen hat hiermit die Menschheit in seiner Hand.
Die Wurzeln der Psychosen liegen in der Religion! Der wahnbesessene Master siegt!
Wer sind die wahren Medienmacher, die alles auf viele Arten und Weisen anfeuern?
Persönlich: Ich habe Europa seit 1986 oft gewarnt, dass sich dies unbewusst anbahnt.
Niemand wollte hören. Jetzt zahlen Milliarden Menschen den Preis; auch die „Eliten“.
Es beginnt für 1000 Jahre das Reich des absolut Bösen – wegen des Abraham-Mythos.
Das „Fenster“, da wieder rauszukommen und den inneren Weg zu finden, ist sehr klein.

 

Short Reads That Open an Amazing World of Facts for Everybody

                       

Books by Dr. Schellhammer in English, German and Spanish

Short Reads That Open an Amazing World of Facts for Everybody