Books to Open Your Eyes by Dr. Schellhammer in English, German and Spanish

Credo

Für den neuen heiligen Gral
Für die archetypische Entwicklung der Menschheit Für eine freie Welt
Dr. Eduard Schellhammer, Schweizer, Sotogrande, Spanien, Juni 2020

  • Das Manifest richtet sich an die Weltbevölkerung und die zunehmenden Bedrohungen.
  • Das Manifest enthält eine Reihe von Regeln für die archetypische menschliche Entwicklung.
  • Das Manifest entwickelte Dr. Eduard Schellhammer, der Neue Heilige Gral.
  • Das Manifest wird jährlich überarbeitet. Die Mitglieder können sich sachverständig einbringen.

Präambel: Der Tag des Starts für die neue Zukunft der Menschheit

Seit 1973 habe ich auf der Grundlage des ersten Buches des ‚Club of Rome‘ (1972) kontinuierlich die Entwicklung aller relevanten globalen Parameter erforscht und analysiert, um die zunehmenden Bedrohungen, die Ursachen, das Chaos auf der ganzen Welt zu verstehen und mögliche Lösungen für die ‚Globalen Bedrohungen‘ zu finden.

Jahrzehntelang hatte ich mehr als 30‘000 Fakten gesammelt, die uns die schrecklichen globalen Katastrophen zeigten, die wir heute haben. Das war eine grosse Herausforderung, manchmal auch emotional, aber aus wissenschaftlicher Sicht immer bemerkenswert interessant. Viele meiner Bücher eröffnen diese Welten, immer mit einem äußerst kritischen Ansatz.

Nach meiner erfolgreichen Universitätskarriere in Zürich kam der Tag, als Träume mich wiederholt aufriefen, meinen eigentlichen Weg zu finden. Ich nahm diesen inneren Ruf an und hatte bis heute insgesamt schätzungsweise 20‘000 Träume über die Menschheit und das Chaos auf diesem Planeten; und darüber hinaus 3‘000 Träume über Gott, die andere Welt und dem Grund, warum wir auf diesem Planeten sind. Alle Erforschungen sind in meinen Büchern dokumentiert.

Dynamische Pflicht 1: Die Bedeutung des Lebens

„Warum sind wir auf diesem Planeten?“, ist die grundlegende Frage aller Menschen! Aber niemand gibt ihnen eine echte, wahrheitsgemäße, verständliche, nachvollziehbare und sinnvolle Antwort, welche die archetypische Entwicklung unterstützt. Hier geben wir Ihnen die ewig gültige echte Antwort, basierend auf Träumen, rationalem und kritischem Denken und den natürlichen Mechanismen der menschlichen Entwicklung zwischen totaler Regression und totaler Progression für die Erfüllung.

Dynamische Pflicht 2: Wie die Wahrheit finden

Es liegt an Ihnen und allen Menschen nachzudenken, über die zerstörten Welten, deren Ursachen, das Durcheinander überall, die 22 mentalen Funktionen, die weltweit zu 90-96% ignoriert oder irregeführt, missgebildet, pervertiert und gehirngewaschen sind. Es ist jetzt Ihre Aufgabe, die echte archetypische Bedeutung der menschlichen Entwicklung zu finden. Wir enthüllen hier einige Antworten, aber jeder Mensch muss viel lesen und lernen. Sie werden die Wahrheit nur finden mit kritischem Denken und Ihrer eigenen archetypischen inneren Entwicklung. Die Bücher von Dr. Eduard Schellhammer geben die richtige Orientierung.

Dynamische Pflicht 3: Die größte Bedrohung ist der Mensch selbst
Das weltweite Bevölkerungswachstum nimmt rapide zu und wird in diesem Jahrhundert voraussichtlich 11-12 Mrd. erreichen. Dies wird zu einer vollständigen geistigen Degeneration der Menschheit führen. Totale Unterwerfung wird
die mentalen Fähigkeiten schwinden lassen.

Alle Ökosysteme, von denen die Menschheit abhängig ist, sind bereits zu 65 % irreparabel beschädigt und Millionen von Arten, von denen der Mensch abhängig ist, sind bereits ausgelöscht.

Globale politische Hassreden und Kriege werden das menschliche Leben umstrukturieren, bis die Bedingungen der Steinzeit mit unvorstellbarem Leid und Schmerz zurückkehren. Die Pflege menschlicher Werte wird jahrhundertelang verloren sein.

Die Welten der Regierungen, von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Massenmedien, Bildung, Gesundheit und Religionen mit ihrem fragilen Wissen sind nicht in der Lage, die zunehmenden globalen Bedrohungen zu bewältigen. Die meisten politischen Führungskräfte sind mit den ererbten Fehlern der historischen Vergangenheit in ihrem mentalen Gefängnis eingesperrt. Seit Jahrtausenden wiederholen Regierungen die gleichen schrecklichen Fehler immer wieder. So gibt es nie einen Ausweg.

Dynamische Pflicht 4: Die menschliche Entwicklung begann vor 20’000 Jahren falsch

50 Jahre Expertise in Bildung, Psychologie und Psychologie der Religion enthüllt:

  • 2-2,4 Milliarden Christen, 1,5-1,8 Milliarden Muslime und andere Religionen sind gescheitert.
  • Alle Arten spiritueller Lehren, über eine Milliarde Atheisten, unzählige Machthaber sind gescheitert.
  • Millionen von Politikern und Ökonomen, Millionen von öffentlichen Schulen sind gescheitert.
  • Die meisten akademischen Bildungen, Millionen von Medienleuten und Wissenschaftlern sind gescheitert.
  • Die meisten CEOs, Manager und globalen Top-Leader, auch Einzelpersonen und Milliarden von Eltern sind gescheitert.

Dynamische Pflicht 5: Bedürfnisse und Wünsche

Die Menschen wollen einen Job, ein Gehalt, eine Wohnung oder ein Haus, ein Auto, Handy, gesundes Essen, Bildung, Kreuzfahrtschiff Urlaub, Reisen, Urlaub am Meer, Spaß am Wochenende und so weiter. Jeder Mensch hat Bedürfnisse und persönliche Wünsche. Überall lügen und leben Menschen eine seelenlose oder wahnhafte Welt: Wer ist der Schönste, der Beste, der Stärkste oder der Reichste?

Doch diese Zeit neigt sich dem Ende zu: Die Hälfte der Weltbevölkerung lebt unter labilen Arbeitsbedingungen. Statistiken sagen, dass innerhalb von 5-8 Jahren fast eine Milliarde Arbeitsplätze durch die Roboterindustrie verloren gehen werden. Da überall alles zunehmend kontaminiert ist, steht unsere Gesundheit auf dem Spiel. Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung könnte an Krebs sterben – oder an einer Mischung aus hunderten von Giftstoffen.

Das wird in einem Alptraum enden. Es wird nicht 10 Jahre dauern, nicht 20 Jahre; und es wird keine blühende Zukunft geben.

  • Hören Sie auf Ihren inneren Ruf und lernen Sie, wie Sie Ihre echte innere Entwicklung aufbauen können.

Dynamische Pflicht 6: Die ersten Veränderungen beginnen mit Selbstbildung

Sie und 3-4 Milliarden Menschen mehr können die Welt zum Besseren verändern, mit drastischen Änderungen innerhalb von 3-5 Jahren, für eine gute Zukunft in Ihrem Interesse und demjenigen zukünftiger Generationen.

  • Lernen, lesen und viel wertvolles Wissen studieren.
  • Die 22 mentalen Funktionen entdecken und konstruktiv entwickeln.
  • Den Kopf von all den gehirngewaschen, erfunden und erlogenen Informationen der Medien reinigen.
  • Mit dem Rhythmus von Körper, Geist und Seele und den Prinzipien der Natur leben.
  • Kritische Fragen stellen, um den Sinn allen Lebens zu verstehen.
  • Kreative Wege finden, um die Werte von Liebe, Fürsorge und Verantwortung zu leben.
  • Das ‚innere Selbst‘ und die innere Quelle des Lebens finden und stärken.
  • Jedes Jahr eine innere Katharsis vollziehen, das ganze Leben lang.
  • Lernen einen Beitrag zu einem besseren sozialen und persönlichen Leben zu leisten.
  • Die unentwickelten, verkümmerten und missgebildeten Ansichten umgestalten.
  • Den inneren Ruf nach echtem Lebenssinn integrieren.
  • Auf die Träume hören und lernen, sie richtig zu interpretieren.
  • Lernen für die nächsten Generationen, um eine sich weiter entwickelnde Zukunft zu schaffen.
  • Die grosse globale Unordnung aufräumen, beginnend mit dem eigenen inneren Leben.
  • Überall kleine Gemeinschaften schaffen, um menschliche Werte zu leben und zu teilen.

Dynamische Pflicht 7: Wir sind soziale Menschen seit pränataler Zeit

  • Wir kümmern uns um soziale Interaktionen, und Nähe zu unseren Lieben und Freunden.
  • Wir schützen vor allem Kinder, Jugendliche, ältere Menschen und alte Menschen.
  • Wir lehnen jede Art von Schwindel, unsozialen, zynischen, betrügerischen und verlogenen Manipulationen ab.
  • Wir lehnen alle Arten von Antidemokratie und Fundamentalismus ab.
  • Wir lehnen politische Parteikonzepte mit Feindseligkeiten und narzisstischen Zügen ab.
  • Wir lehnen religiöse und spirituelle Konzepte ab, die die archetypische innere Entwicklung ignorieren.
  • Wir lehnen jede Art von Kriegstreiberei, Sanktionen, politischen Drohungen und vor allem jeden Krieg ab.
  • Wir lehnen jede Religion ab, die auf Wahnvorstellungen, Hypes, Gehirnwäsche und Unterordnung beruht.

Dynamische Pflicht 8: Prä- und postnatale Entwicklung

Positive pränatale Einflüsse fördern die positive Entwicklung der mentalen Funktionen. Je mehr ein Fötus mit seinem einzigartigen Charakter und emotionalen Zustand akzeptiert ist, desto mehr wird er das Leben lieben. Liebe ist der höchste Schlüssel für die Entwicklung eines Fötus (später auch eines Babys, Kindes und Teenagers). Liebe will Leben entwickeln. Menschliches Leben benötigt Liebe zur Entwicklung. Das Fehlen von Pflege, Fürsorge und Liebe lässt bereits vor der Geburt die geistigen Funktionen verkümmerten; meist irreparable. Die Fähigkeit der Menschheit, vorgeburtlich und postnatal zu lieben, ist weltweit nur zu 3-5% ihrer vollen Kapazität entwickelt.

Dynamische Pflicht 9: Die Menschenmassen sind ein Problem

  • Es geht um 8, 9, 10 Mrd., später 11 und 12 Mrd. Menschen mit immensen Bedürfnissen und Wünschen.
  • Wir können nicht akzeptieren, dass 80 % der infantilen Menschen mit geringen geistigen Fähigkeiten den Planeten zerstören.
  • Wir können nicht akzeptieren, dass in vielen Bereichen die Massen die göttliche menschliche Evolution zerstören.
  • Wir können nicht zulassen, dass 65-75% der Bevölkerung den Rest der Menschheit in den Abgrund reisst.
  • Wir können nicht zulassen, dass 95 % der Weltbevölkerung Feiglinge in lebenswichtigen Fragen der Freiheit sind.
  • Wir müssen ein Konzept finden, das human ist und die negativen äusseren Auswirkungen der Menschen reduziert.
  • Wir lassen nicht zu, dass dumme Redner, Grossmäuler, Feiglinge und narzisstische Menschen die Welt regieren.

Dynamische Pflicht 10: Die Mission der menschlichen Entwicklung steht auf dem Spiel

  • Niemand will uns hören, weil wir weder Atombomben noch magische Macht haben.
  • Wenn niemand für entscheidende Veränderungen lernen will, ist die Menschheit in grosser
  • Die Menschheit muss schnell lernen, Wünsche und Bewegungen zu reduzieren und sich auf die Grundwerte des Lebens zu konzentrieren.
  • Die Menschheit muss ganz schnell lernen, sich ganz auf die archetypische menschliche Entwicklung zu konzentrieren.
  • Die archetypische persönliche Entwicklung zu verstehen und zu leben, ist weltweit von entscheidender Bedeutung.
  • Die Menschen müssen sich auf ihre inneren Bedürfnisse konzentrieren und sie mit der richtigen Bildung fördern.
  • Ein echter Wert ist, was Menschen tun, wie sie leben, wie sie mit ihrer Verantwortung umgehen.
  • Eine kranke und erfundene Religion macht Menschen krank und unerlöst für das ganze Leben.
  • Armageddon ist keine „göttliche Strafe“, sondern von Menschen gemacht. Sie sind verantwortlich.

Unterschätzen Sie nie die Macht derjenigen, die Milliarden von Dollars zur Verfügung haben. Die, die die Welt mit der Macht des Geldes regieren, wollen immer absolute Herrschaft. Jedermann sollte schnell aufwachen.

Dynamische Pflicht 11: Der dringende Aufruf zur Bewältigung der 18 globalen Bedrohungen

In vielen Büchern von Dr. Eduard Schellhammer werden alle „Global Threats“ gründlich erforscht.

Dies sind die unaufhaltsamen globalen Bedrohungen in kurzen Schlagworten:

Weltbevölkerungswachstum, Kontamination, zerstörte Ökosysteme, Abfall, Abwasser, Aussterben von Millionen von Arten, Knappheit lebenswichtiger Ressourcen, Klimawandel, zerstörter Boden (Landwirtschaft), Toxine in Geflügel, Fisch und Tierfarmen, wirtschaftliches Ungleichgewicht (Armut, Hunger), zunehmende Auslöschung aller menschlichen Werte, das Fehlen einer echten menschlichen Entwicklung, kontaminierte Meere, Ozeane, Wasserressourcen, Kriege, Nukleartechnologie, Arbeitslosigkeit, Zunahme der Bewaffnung, totale Kontrolle der Menschen , Gesundheitsprobleme, politische Unfähigkeiten, sinnlos egozentrierte starre Regierungsführungen, Gehirnwäsche und Propaganda, rücksichtslose und geistlose Menschen, Menschen mit völliger geistiger Fehlbildung, der Zynismus in vielen Regierungen und Führungsfeldern.

Globale Bedrohungen sind nicht einfach ein „Problem“. Sie sind menschengemacht und drücken die kollektive Summe der Menschen mit ihrer geistigen Funktionsweise aus: ein sehr primitiver kollektiver Status.

Die Weltbevölkerung kann nicht einfach sagen, dass es an den Regierungen liegt, das Chaos zu klären; mit anderen Worten, dass diese die globalen Bedrohungen lösen müssen. Die Menschen müssen das Chaos selber lösen.

Zweifellos muss die gesamte Weltbevölkerung dazu beitragen, die Bedrohungen um 50 % zu reduzieren mit Änderungen ihres modernen Lebensstils und der unbegrenzten Freiheit.

Dynamische Pflicht 12: Neue Lebensstile und neues Lernen für die innere Entwicklung

Seit vielen Jahrzehnten wurde die Welt oft aus vielen wissenschaftlichen Quellen über die zunehmenden globalen Bedrohungen informiert. Niemand achtete darauf. Noch heute ignorieren die Massen der Menschen sowie Wirtschaft, Industrie und die politischen Systeme die globalen Bedrohungen.

Auch wir haben die Welt bereits vor 40 Jahren über all die globalen Bedrohungen informiert, die viel schlimmere Auswirkungen haben werden, als sich jeder vorstellen kann. Wir haben unzählige Male über deren Zunahme informiert. Bis heute wollte niemand zuhören.

All diese kritischen Parameter nehmen mit jedem Jahr zu, weiten sich aus mit unzähligen Zusammenhängen zwischen diesen Parametern. Die (bald) 8 Milliarden Menschen plündern den Planeten. Die Industrie beutet den Planeten aus. Die globale Kontamination nimmt dramatisch zu.

Die gesamte Weltbevölkerung ist eine verrückte, dumme, blinde, gierige Masse archaischer Menschen mit rücksichtslosen Machthabern und gierigen Ausbeutern der Natur. Diese Massen zerstören alles, was die Natur und die Kulturen auf der ganzen Welt seit Tausenden von Jahren geschaffen haben. Bei der Bildung läuft etwas schief.

Die globalen Bedrohungen bringen die Welt von Jahr zu Jahr zunehmend in Gefahr. Die Zeit wird kommen, in der jeder, der Verhalten zur Erneuerung der Welt ablehnt, in kontrollierte Korrektur- und Bildungsinstitutionen gebracht wird. Die globalen Bedrohungen können die Menschheit auf 2-3 Milliarden Menschen dezimieren.

Ein umfassend neues Bildungswesen von der Vorschule über Sekundarstufe, Gymnasium bis zu höheren Fachschulen und Universitäten in allen Bereichen, einschliesslich der Geisteswissenschaften und Psychologie, muss eine neue Generation neuer Menschen bilden.

Dynamische Pflicht 13: Wenn Ihre Ressourcen knapp sind

  • Kein Baby zeugen, wenn Sie nicht gut darauf vorbereitet sind, auch wirtschaftlich
  • Kinder nie zwingen, „soziale Trennung“ zu praktizieren (die Schäden werden lebenslang sein)
  • Tägliche Hygiene in allen Kontexten ist ganz wichtig
  • Drastisches Reduzieren von Reisen zum Spaß und unnötige Fernreisen
  • Reduzieren Sie drastisch Ihre Wünsche, die keine wertvolle Bedeutung haben
  • Fokus auf Wünsche mit langfristiger Nachhaltigkeit
  • Beitragen zu den Werten von Liebe, Fürsorge und Verantwortung
  • Starker Fokus auf lebenslanges Lernen als Teil Ihres neuen Lebensstils
  • Das Auto nur benutzen, wenn Sie es wirklich brauchen, sehr begrenzt zum Spaß
  • Fangen Sie einen Gemüsegarten in Ihrem Hinterhof oder auf Ihrer Terrasse an
  • Erleben Sie wöchentlich die Natur: Meer, Berge, Wandergebiete, Pflanzen, etc.
  • Meiden Sie große Städte und Mega-Städte (Toxine): Sie töten Liebe, Geist, Gesundheit und Seele
  • Aufs Land ziehen, mit Fokus auf Landwirtschaft, etwas produzieren, das Leben lieben lernen
  • Finden Sie Ihre Wege, um ein sinnvolles Leben für echte archetypische Entwicklung zu leben

Stärken Sie Ihren Geist, bauen Sie eine starke Selbstidentität auf, werden Sie entschlussfreudig in alltäglichen Angelegenheiten, machen Sie Sport, lesen Sie viel, um sich selber besser zu verstehen, verbringen Sie Zeit mit Ihrem Partner, Kindern und Lieben für ein tieferes Verständnis.

Die Menschheit muss frei eine flexible, starke neue Lebensweise mit den Archetypen der Seele entwickeln.

Dynamische Pflicht 14: Neue Auslese von Führungskräften erforderlich

  • Um die 18 globalen Bedrohungen zu bewältigen (siehe auf unserer Website), müssen Führungskräfte von Regierungen, Politik, Wirtschaftlich, Bildung und Religion, in den nächsten Jahren durch Männer und Frauen mit fortgeschrittenster Bildung ersetzt werden, die das Konzept der archetypischen menschlichen Entwicklung beinhaltet.

Unzählige Angestellte in Regierungsstrukturen, haben sich nie für alle Arten negativer externer Auswirkungen verantwortlich gezeigt, insbesondere nicht für die durch die Systeme der Rohstoffausbeutung, Wirtschaft und Industrie verursachten.

Die Wirtschaft muss in regionalen Bereichen für die lokalen Bedürfnisse produzieren, viel weniger für Globale. Verkehrsaktivitäten müssen drastisch reduziert und im Fernverkehr begrenzt werden.

Die Welt braucht eine neue Generation bestens ausgebildeter Führungskräfte und Experten. Alle Regierungen sind heute aufgerufen, mit der globalen Aufarbeitung aller Arten von Schäden in allen Systemen der Natur und des Menschen zu beginnen.

Die Menschen in jedem Land müssen Kandidaten wählen, die diese Aufarbeitungsaufgabe mit Verantwortung in die Hand nehmen. Globale Aufarbeitung des Schlamassels erfordert globale Begrenzung aller Fernradiusbewegungen (Reisen).

Dynamische Pflicht 15: Seit 1945 USA und NATO: 200+ Kriege ohne angegriffen zu sein

Beispiele: Korea (1950-1953); Vietnam (1964-1975); Panama (1989); Iraq / Golf Krieg I & II (1991); Somalia (1993); Bosnien (1992-1995); Jugoslawien (1999); Afghanistan (2001-2015); Iraq (2003); etc.

Die absolute infantile Hassreden-Sprache heute, vor allem in westlichen Regierungen und im Allgemeinen in der westlichen Welt der Politik (politische Parteien) und der Massenmedien, muss sofort aufhören!

Wir beobachteten in politischen Diskursen (Reden), dass Regierungen und politische Vertreter mit Zynismus und Spott über andere Akteure (politischen Gegnern) reden; immer um zu zeigen „Wir sind besser als sie“.

Die Protzerei über militärische Macht, der hirnlosen Drohungen und der endlosen Spiele mit Sanktionen muss aufhören – sofort!

Kriege sind das Ergebnis ungebildeter Führungskräfte und inkompetenter Regierungen. Alle Armeen müssen an ihre Herkunftsorte in ihrem Land zurückkehren. Das ist die Voraussetzung für ein neues friedliches Zeitalter für die Menschheit.

  • Neue Regierungen müssen neue Wege finden, um Handelswege zu sichern und die Ressourcen an Boden, Land und Wasser angemessen mit allen Nationen zu teilen.
  • Ein solches Programm braucht professionelle Vorbereitung neuer Regierungsformen für Führungskräfte und politische Vermittler sowie Schulung für geeignete Verhandlungsstrategien.
  • Dies könnte ein zweijähriges akademisches oder nicht-akademisches Programm für Personen von 28 bis 55 Jahren sein. Die meisten Führungskräfte auf allen Bühnen und in allen Bereichen arbeiten immer noch wie Neandertaler.
  • Wenn die politischen Akteure keine neuen Wege im Umgang mit den Menschen und der Welt lernen, müssen sie für den Rest ihres Lebens aus dem Geschäft genommen werden. Die Menschen müssen die Politik unter ihre Kontrolle bringen.

Dynamische Pflicht 16: Wir argumentieren rational und spirituell

Wir versprechen keine religiöse oder spirituelle Täuschung. Wir setzen uns für einen nachhaltigen Vorteil für alle ein. Wir ermutigen die Menschen, für ein besseres Leben und eine fruchtbare Zukunft zu lernen. Wir unterstützen Propaganda für echte gute Absichten. Wir bilden Menschen für die archetypische menschliche Entwicklung aus. Wir fördern eine Politik, die Regeln mit ausgewogenem Nutzen verfolgt. Das äußerst kritische Problem ist, dass ein paar Milliardäre mit 99 % des weltweiten Reichtums ganze Regierungen für ihre Zwecke kaufen oder erpressen können. Das ist nicht akzeptabel. Es muss ein Gleichgewicht, einen gerechten Anteil und eine entsprechende Verantwortung für die gesamte Weltbevölkerung geben.

Dynamische Pflicht 17: Abrüstung ist der einzige Weg für eine friedliche Zukunft

Wir wissen, dass es auch Regierungen und Gruppen von Menschen mit extrem archaischem Verständnis von menschlichem Leben, Bildung und Bestrafung gibt, insbesondere mit einer totalen Abwertung von Jungen, Mädchen und Frauen.

  • Wir wissen, dass es in vielen Ländern viele Gruppen von Menschen gibt, die nur die Sprache des Tötens, der Unterordnung, der Sklaverei, des Diebstahls, der Überausbeutung der Natur um jeden Preis und der Demütigung menschlichen Arbeitskräfte kennen.
  • Wir wissen, dass die Welt für eine archetypische menschliche Entwicklung ohne den Schutz von Militär und Polizeidiensten nicht überleben würde. Ein gesundes Schutzkonzept erfordert weder Kriegstreiberei noch Bedrohungen. Wir lehnen kriegerisches Drohen mit hasserfüllter „titanischer“ Macht ab.
  • Regierungen müssen in 10-20 Jahren neue Sicherheitskonzepten für die Zukunft finden.

Das Corona-Virus kann die Menschheit nicht „auslöschen“, aber der Mensch hat alle Werkzeuge, um die Menschheit zu beenden. Einige Menschen scheinen die Macht zu haben, die globale Entvölkerungspolitik zu steuern. In diesem Zusammenhang scheint das Covid-19-Virus ein Vorspiel zu sein, um Menschen und Regierungen global zur Unterordnung zu schulen. Wollen Sie wirklich einen Chip?

Dynamische Pflicht 18: Menschlichkeit kann systematisch reduziert werden

Das oberste Prinzip der Regierungen: Die Menschen müssen dumm bleiben. Alle Menschen müssen unter Knappheit, Angst, Demütigung, Verzweiflung, Kontrolle, Armut und einem Virus leiden, das andere Probleme löst.

  • Wir lehnen Konzepte einer Weltordnung, der totalen Kontrolle und Virenimmunitätsnachweis (für Privilegierte) ab.
  • Wir wissen, dass zu jeder Zeit in diesem Jahrhundert andere Viren andere medizinische Behandlungen nötig machen könnten.
  • Wir lehnen die „Allmächtige Pharmaindustrie“ sowie autoritäres starres Regierungsverhalten ab.
  • Wir weisen die irre Rhetorik zurück, welche die Angst vor dem „Virus, der die Menschheit beenden könnte“, schürt.
  • Wir lehnen eine allgemeine globale Impfpflicht ab, da sie die zugrunde liegenden Probleme nicht lösen wird.
  • Es gibt zu viele Menschen auf diesem Planeten. Es scheint, dass die Massen nicht aufhören können, Babys zu zeugen.
  • Mit maximal 4-5 Milliarden Menschen hätten wir kein solches Durcheinander auf diesem Planeten, bedeutend weniger allgegenwärtige Kontaminationen und könnten viel besser mit jeder Art von Virus-Notfällen umgehen.

Dynamische Pflicht 19: Führungskräfte, Politiker, Polizisten, Soldaten sind auch Menschen

Der Showdown 2020 zeigte uns:

  • Die meisten Regierungen verfielen sofort in autoritäres Verhalten.
  • Polizisten und Paramilitärs verwandelten sich in sehr gewalttätige Menschen.
  • Wir gehen davon aus, dass die Polizisten Traumata mit langfristigen emotionalen Auswirkungen haben werden.
  • Regierungsinstitutionen diffamierten Experten mit alternativen Ansichten radikal.
  • Viele Kritiker wurden schnell als psychopathologisch abgestraft.
  • Alle inoffiziellen Argumente wurden sofort verboten und öffentlich verspottet.
  • Viele politische Akteure und Sprecher der Regierungen radikalisierten Gegner.
  • Politische Panikmache zerstörte kritische Fragen und Proteste, die die Menschen hatten.
  • Mitte April erklärten Experten: Keine Notwendigkeit, die Pandemie aufrechtzuerhalten.
  • Aber die Machthaber hörten nicht auf.
  • Experten: „Der Lockdown war nicht notwendig“. Aber die Regierungen machten weiter.
  • Die Behörden in der ganzen Welt haben völlig überrissene Maßnahmen ergriffen.
  • Viele Quellen zeigen statistische Beweise zu Fällen, die völlig übertrieben waren.
  • Alle Verhaltensweisen der Regierungen und ihrer Akteure waren völlig aus dem Gleichgewicht.
  • Es gab nie eine berechtigte Notwendigkeit, so viele Unternehmen auf der ganzen Welt zu zerstören.
  • Viele Top-Experten weltweit warnten die Regierungen: Eine Pandemie ist nicht nötig.

Jeder sollte die Folgen der digitalen Identifikation verstehen, die ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit ist.

Fazit: Wir sind der Ansicht, dass sich die politische Macht wie die Menschen vor Tausenden von Jahren verhielt: infantil, unausgewogen, gedankenlos, hirnlos, autoritär, gewalttätig, inkompetent, stur, eigensinnig, radikal, hasserfüllt, objektive Argumente ignorierend und zynisch wie Abraham.

Es besteht ein hoher Bedarf an einer neuen Generation Führungskräfte in den allen öffentlichen Bereichen. Viele Führungskräfte in Regierungen, politischen Parteien, Bildung, Ministerien und Wirtschaft sind nicht auf die vielen zukünftigen globalen Bedrohungen vorbereitet. Sie werden sich wie wahnsinnige Monster verhalten, getrieben von Angst und einem ausgeschalteten Verstand. Religion wird nur Wahnglaube für ihre Gläubigen sein.

Für die kommenden Jahrhunderte wird die Welt der Überlebenden (wenn überhaupt) die dümmste, starrste und kurzsichtigste vormenschliche Spezies kennen und studieren, die den Planeten zerstörte.

Dynamische Pflicht 20: Von den Pandemie-Nebenwirkungen lernen

Von einem unbekannten Virus mit notfallmässiger Höchstgeschwindigkeit zur Pandemie und ein Großteil der ganzen Welt akzeptierte sofort die völlige Beseitigung der Freiheit rund um den Globus.

Politiker gerieten in Panik und Hysterie. Statistiken über die Epidemie (tote Menschen) wurden gefälscht. Der Autoritarismus breitete sofort auf die globalen Regierungen aus.

Fake News und Lügen von Regierungsquellen und Massenmedien heizten die Virusbedrohung auf. Und Hunderte Millionen, wenn nicht 5 Milliarden Menschen glaubten an diese Gefahr: ein Virus!

Mehr als hundert Top-Experten erklärten, dass es sich um eine Falschmeldung handelt. Aber die Regierungen und dummen Massen folgen und gehorchen den Machthabern. Wir empfehlen, aus dem Milgram-Experiment zu lernen.

Ignoranz der Regierungen: Angst, Furcht, Depression, häusliche Gewalt, kein Verlassen des eigenen Hauses, totale Überwachung, Polizeigewalt, in Panik geratene Menschen und soziale Distanz sogar für Kinder.

Die Machthaber waren durch und durch nicht in der Lage, Maßnahmen auszugleichen, die Menschen zu verstehen und lokale sichere Bereiche zu schaffen; insbesondere die allgegenwärtigen menschlichen und wirtschaftlichen Schäden zu berücksichtigen.

Viele Experten versuchten, die komplexe Angelegenheit zu versachlichen. Keiner dieser Top-Experten hatte eine Chance, von der Regierungen gehört zu werden, einem völlig selbstentfremdeten, zynischen und extrem narzisstischen „Club“.

Weltweit läuft 50 % der Arbeiterschaft Gefahr, ihren Arbeitsplatz und ihren Lebensunterhalt aufgrund eines irren politischen Managements der Corona Virus Pandemie zu verlieren. Und die Impfung tritt durch die Hintertür ein.

Innerhalb weniger Tage waren die meisten Regierungen auf einer gemeinsamen Linie, aber völlig hysterisch und kopflos. Ihr Verhalten war „kriegerisch“, diktatorisch und eisern. Ihre täglichen Statistiken waren (noch) ein Witz.

Wir haben in Europa und auf der ganzen Welt Tausende von Top-Experten, Wissenschaftlern, Professoren; und niemand konnte kritische Fragen in der wissenschaftlichen und öffentlichen Arena stellen. Läuten die Alarmglocken nun?

Weltweit wurden 1,5 Billionen Dollar zerstört. Hunderte Millionen Menschen, wahrscheinlich mehr als 5 Milliarden Menschen, haben ihre Existenz verloren, mit emotionalen Auswirkungen über Generationen.

„Wir befinden uns im Krieg!“ Die „Seuche aus dem Mittelalter“, eine hysterische Dramaturgie über „Hunderte Millionen könnten sterben“ usw. Viele Menschen starben einfach an Schock, in Panik wegen der aufgeheizten Gefahr.

Diese Muster des politischen Verhaltens und Managements zeigen uns, dass die Verantwortlichen nicht über qualifiziertes Wissen, Expertise, Kompetenzen, sondern über eine unglaublich extreme Arroganz verfügen.

Was müssen wir mit Menschen tun, denen Verfassungsgesetzbruch, Datenfälschungen, Regierungslügen, beschränktem Verstand und existenzielle Zerstörungen von Milliarden von Leben und Arbeitsstellen von Menschen gleichgültig sind? Im Mai 2020 warnt die Weltgesundheitsorganisation vor einer zweiten Welle des Corona-Virus im Herbst und Winter. Ein seltsames Buch, das 2012 von der Europäischen Union frühzeitig veröffentlicht wurde, sagte voraus, was sich jetzt, im Mai 2020, mit der globalen Pandemie Covid-19 abgespielt hat. Alles folgt einem Drehbuch, das bereits 2012 vorbereitet wurde.

Fazit: Die Bereiche Regierungsführung und Politik im Allgemeinen brauchen eine neue Generation von Führungskräften, die bestens auf den Umgang mit 8-10-11 Milliarden Menschen und all den bevorstehenden globalen Bedrohungen vorbereitet sind. Es ist an der Zeit, dass Führungskräfte, Politiker, Regierungen und alle Menschen auf der ganzen Welt kritisch darüber nachdenken.

Dynamische Pflicht 21: Das COVID-19 Coronavirus-Ereignis im Jahr 2020 war erst ein Auftakt

Wir können nicht nur dem politischen Apparat vorwerfen, arrogant und tyrannisch zu sein. Die gierigen Massen, in ihrem sich drehenden Hamsterrad, wollen immer viel mehr, als sie verdienen.

Die Meister können nur gewinnen, weil die Menschen Feiglinge sind, zu faul zu lernen, arrogant, gierig, Lügner, Angeber, narzisstisch, unverantwortlich gegenüber den Ökosystemen und ihrer eigenen inneren Entwicklung.

Verdienen die Massen etwas Besseres als den totalen Zusammenbruch und die Zerstörung demokratischer menschlicher Werte? Diese Menschen pflegen und pflegten menschliche Werte nicht; daher müssen sie ohne diese leben.

Die meisten Menschen lehnen Selbsterkenntnis, Meditation, Kontemplation, ihre Träume, die sie nachts haben, ihre inneren und sozialen Werte sowie Verantwortung für Frieden, Menschlichkeit und den Planeten ab. Verdienen sie Freiheit?

Dynamische Pflicht 22: Die verborgenen Welten verstehen

Seit 1945 wurde kein westliches Volk bedroht, keine Regierung hatte eine Rechtfertigung, in den Krieg zu ziehen. Aber die USA und die NATO haben viele Kriege, immer mit „falschen Rechtfertigungen“ angezettelt.

Westliche Kriege wurden ausgelöst durch falsche Flaggen, falsche Unterstellungen, z.B. Massenvernichtungswaffen, Vietnam, Afghanistan, Kosovo, viele mehr. Dürfen wir nicht nach diesen schrecklichen Lügen suchen und sie enthüllen?

Wir haben unzählige dumme, arrogante, zynische und verrückte Politiker, aber niemand möchte den Dritten Weltkrieg, eine Katastrophe mit unkalkulierbaren Risiken möglicherweise allseitiger Zerstörung und Ausschaltung.

Abgesehen von einigen Protesten waren die Europäer und Amerikaner an allen westlichen Kriegen in vielen Ländern mitbeteiligt. Niemand störte sich daran, dass alle Kriege auf Lügen und Fälschungen beruhten.

Daher müssen wir fragen, ob das Corona-Virus-Ereignis auch eine „Fabrikation“ war, eine Rechtfertigung für einen höheren Zweck. Es ist nicht nachvollziehbar, wie sich global die Regierungen wie kopflose Hühner verhielten, wie sie weltweit ohne sorgfältige Analyse sofort die „Virusregeln“ akzeptierten mit Geschäftsschäden von 1,5 Billionen Dollar und einer Rezession für 10-12 Jahre.

Es war erstaunlich einfach, einen Großteil der Welt innerhalb von 2-3 Wochen total zu unterwerfen, bereit, sofort alle Freiheiten aufzugeben, obwohl viele Länder hart dafür gearbeitet haben, anerkannt zu werden.

Es war atemberaubend, wie arrogant, hasserfüllt, kriegerisch, nazistisch die offiziellen Redner in den Staatsfernsehen mit Hassreden, die „Idioten“, Top-Experten und Menschen mit Fragen verbannten.

Etwas riecht furchtbar faul. Wir diskutieren nicht über Verschwörungstheorien. Aber denken Sie daran: Alle Kriege der westlichen Welt seit 1945 wurden auf der Grundlage von Lügen und „falschen Flaggen“ vom Westen ausgelöst.

Die schlimmsten Verbrecher, die die schlimmsten Gräueltaten seit 1945 begangen haben, waren und sind immer noch in der westlichen Welt innerhalb der USA und der NATO. Und damit muss schon bald Schluss sein – Jetzt!

Dynamische Pflicht 23: Prinzipien der Regierungsführung

Angesichts der Prinzipien der Regierungsführungen und Gehirnwäsche gibt es nur einen Ausweg aus dem Schlamassel und Elend: Die Menschen müssen das Problem erforschen und verstehen, oder der „titanische“ Anti-Machthaber wird immer gewinnen.

Manche Menschen verfügen über Milliarden von Dollar. Andere haben viele Atombomben, immer bereit, andere Staaten zu bedrohen oder weltweit zu handeln. „Niemand kennt uns. Wir sind überall. Niemand regiert uns. Wir sind die Regenten.“

Masken schaffen demütigende Unterwerfung, die das gesellschaftliche Leben und das Vertrauen zerstören. Jeder Mensch wird als Bedrohung für jede andere Person identifiziert. Das hat langfristige Auswirkungen. Assoziation: Die Regierung macht das Volk mundtot.

Ein klassischer Psychotherapeut versucht, die Ausdrücke der Klienten zu verstehen: Worte, Tränen, ein Ausrutscher der Zunge, eine Stille, eine Bedeutung, ein Ärger, etwas Seltsames usw. Ist er deswegen ein Verschwörer?

Dynamische Pflicht 24: Transgender

Man kann das Geschlecht ändern, chemisch und operativ, bleibt aber genetisch immer das Ursprungsgeschlecht. Ein Plan, um die Menschheit zu zerstören. Dies ist die neue geschlechtsneutrale Sprache, hier auf englisch: Mre, Msr, M, Myr, Mx, Sai. Ser, etc. Papi = 1 and Mami = 2.

Diejenigen, die die geschlechtsneutrale Sprache begünstigen, die archetypischen menschlichen Werte, die natürlichen und archetypischen Prinzipien des menschlichen Lebens und der menschlichen Entwicklung zerstören, müssen gestoppt werden.

  • „Geschlecht“ ist der Begriff, der die männliche oder weibliche Identität auf der Grundlage des biologischen Geschlechts bei der Geburt festlegt.
  • „Gender“ wird für jede subjektive Identität in psychologischer Hinsicht unter Ausschluss der Geschlechtsorgane verwendet.
  • Alles, was mit „Selbstidentität“ zu tun hat, ist psychologisch und beinhaltet das gegebene Geschlecht bei der Geburt.
  • Die neue Verwendung des Begriffs „Gender“ verknüpft „wie es Dir gefällt“ alle sexuellen Orientierungen.
  • Die Verwendung der Begriffe „Trans“, „Gender“ und „Transgender“ ist künstlich, seltsam, irreführend, verwirrend.
  • Die Absicht dahinter ist, das biologische und archetypische gegebene „männlich-weibliche“ Konzept zu zersetzen.
  • Der Archetyp „Vater“ und „Mutter“, „Mädchen“ und „Knabe“ sowie „Familie“ werden (unter anderem) eliminiert.

Ergebnis: Transmann, Transfrau, Bigender, Pangender, Genderfluid, Agender, drittes Geschlecht, Genderqueer und Crossdresser, immer zusammen mit Genitalien oder nicht, versus archetypische (echten) Identitätsentwicklung.

Der verborgene Plan einer ‚unsichtbaren Hand‘ ist: das wahre Konzept der menschlichen Evolution muss zerstört werden! Eine natürliche (männliche und weibliche) Selbstidentitätsentwicklung muss gebrochen werden. Jemand hat einen ungeheuerlichen Hass auf Gott, auf das Leben, auf Verständnis, auf Glück, auf Fürsorge und Liebe. Warum?

 

Dynamische Pflicht 25: Das „Selbst“

Beginnen wir mit drei Begriffen, die am häufigsten im Kontext der Persönlichkeitstheorie verwendet werden: dem „Selbst“ und dem „Wahren Selbst“ versus das „Falsche Selbst“.

Das „Selbst“ bezieht sich im Allgemeinen auf das eigene Wesen, das eine Person von anderen unterscheidet. Andere Wörter dafür sind zum Beispiel: Person, Persönlichkeit, Identität, die Gesamtheit einer Person und „das Individuum“.

Das „Wahre Selbst“ betont die Authentizität und Echtheit der Gesamtheit der Eigenschaften und Potenziale einer Person. Es kommt auch im Verhalten, in sozialen Interaktionen und im Umgang mit der Umwelt zum Ausdruck.

Das „Falsche Selbst“, im Gegensatz zum „Wahren Selbst“, betont künstliche Eigenschaften, erzwungene Ausdrücke, gehirngewaschene Charakterzüge, verzerrte mentale oder verhaltensbezogene Ausdrücke, Oberflächlichkeit usw.

Dynamische Pflicht 26: Unauslöschliche Entwicklungsprinzipien für eine neue Orientierung

  • Es gibt Prinzipien in der biologischen Welt, von denen die Menschheit grundlegend abhängt, vor allem die Welt der Artenvielfalt, der Ökosysteme, der Natur, des Wassers und mehr.
  • Die Entwicklung des menschlichen Körpers ab pränataler Zeit und während der gesamten Lebensspanne basiert auf bestimmten biologischen Prinzipien für umfassende Gesundheit.
  • Die Entwicklung der mentalen Funktionen ab vorgeburtlicher Zeit und während des gesamten Lebens basiert auf bestimmten grundlegenden Entwicklungsprozessen.
  • Es gibt viele spirituelle Werte und in diesem Sinne spirituelle Prinzipien wie Liebe, Fürsorge, Hoffnung, Gerechtigkeit und mehr für Vollständigkeit und Erfüllung.
  • Es gibt einige grundlegende moralische Werte, die, als ethische Prinzipien verstanden, die Weltgemeinschaft für ein sicheres Zusammenleben braucht.
  • Es gibt gesellschaftsorientierte Werte, die Grundsätze der Regierungsführung und des Managements für eine gut funktionierende Gesellschaft und Weltgemeinschaft ausdrücken.

Alle diese Prinzipien haben archetypischen Charakter, das bedeutet, dass sie echt und ewig gültig für alle Menschen sind. Die Menschheit hat diese Prinzipien verloren.

Zusammenfassung: Keine Lösung ohne grosses Engagement jenseits von Lügen und Betrug.

Jemand steht am Abgrund, legt eine Waffe an den Kopf aller Regierungen. Eine „unsichtbare Hand“ sagt: „Du folgst meinen Befehlen, oder ich beginne sofort den 3. Weltkrieg.“ Das ist eine Möglichkeit, die Menschheit zu unterwerfen. So wie niemand mit klarem Verstand jemals seltsame gefährliche Viren haben möchte, nicht einmal als beängstigende Show, würde niemand jemals den Dritten Weltkrieg wollen. Die Regierungen sind weltweit in einer schrecklichen Falle gelähmt.

Fazit: Der „titanische“ Plan, die Menschheit zu zerstören, ist alt; genannt ‚Gottesmord‘. „Der Heilige Gral“ kann nur gewinnen, wenn Milliarden von Menschen das Chaos verstehen, aufräumen, lernen und ihre echte archetypische Entwicklung bewältigen.

Die Bücher von Dr. Eduard Schellhammer dokumentieren klar, worum es beim ‚Heiligen Gral‘ geht und was das mit der dynamischen Pflicht zu tun hat. Die Wurzeln seiner Mission sind transparent, nachvollzierbar, sinnvoll, verständlich, rational und zugänglich mit Meditation, Psychologie, Spiritualität, Analyse und den Archetypen der menschlichen Entwicklung. Er hat 50 Jahre das globale Chaos, seine Ursprünge und mögliche Lösungen untersucht. Alles ist heute bereit für Menschen, die sich der Mission für eine neue Welt verpflichten wollen.

Dr. Eduard Schellhammer bietet Mentoring für Personen an, die eine Führungskarriere anstreben. Eine Reihe von Seminaren bereitet sie auf globale Veränderungen vor, die auf der archetypischen inneren Entwicklung basieren. Mentoring auch für Institutionen: Konzepte für regionale, nationale und globale Lösungen. Ein erster Vorbereitungsbesuch: 3-5 Sitzungen.

Dieses Credo mit den dynamischen Pflichten für die globale archetypische menschliche Entwicklung wird regelmäßig überarbeitet.

  • Beginnen Sie mit dem Lesen meiner Bücher, die auf Amazon verfügbar sind. Viele Artikel auf der Website geben Orientierung.
  • Mitglied werden: Sie zahlen eine Jahresgebühr; und erzählen Sie mir von Ihrer Motivation und Ihren aktiven Beiträgen.

Nichts ist perfekt, auch dieses Credo nicht. Es gibt Aussagen, die überarbeitet werden müssen. Viele tiefgreifenden ernsten Fragen müssen weiter enthüllt und diskutiert werden.

In diesem Sinne ist das „Credo des Heiligen Grals“ ein Anfang.

Wir entschuldigen uns für mögliche Fehler. Wir laden Experten, engagierte Einzelpersonen und Institutionen ein, einen Beitrag zu leisten, um von unseren Ressourcen profitieren.

Dr. Eduard Schellhammer, Sotogrande, Spanien. Veröffentlicht zuerst: 1.6.2020

Umfangreiche Dokumentationen finden Sie unter: www.SchellhammerInstitute.com

Kontaktieren Sie uns über die Website!

Dr. Eduard Schellhammer ist Gründer und Vorsitzender von:  www.SchellhammerBusinessSchool.com

Wachen Sie schnell auf, bevor Sie ihre ganze Freiheit verlieren!
Sie wollen Frieden! Sie lehnen Kriege und Unterwerfung ab!

Sie sind verantwortlich für Ihre archetypische innere Entwicklung!

Sie wollen, dass Top-Führungskräfte die globalen Bedrohungen mit den Menschen lösen!

BILLIONEN SUCHEN EINE FREIE WELT UND IHRE ERFÜLLUNG!
LESEN, ERFORSCHEN, FRAGEN, DENKEN, INTERPRETIEREN, SICH ENTWICKELN!

Eduard, der Schweizer, eröffnet die neue Göttliche Reise für die Menschheit.

Übrigens ist die Covid-19 ein religiöses Problem, und nur ich kann diesen ‚Krebs‘ lösen. Die Gebühren, um dieses historische Drama zu lösen, sind unglaublich viel billiger als eines der fortschrittlichsten US-U-Boote.

Es kann sein, dass ich der letzte „Heilige Gral“ auf Erden für immer bin, so sagte mir ein Traum.